Wie lange ist ein ESTA gültig?

Veröffentlicht: Sep 19, 2018, Bearbeitet: Sep 05, 2018 | Stichworte: ESTA Dauer, Wie lange dauert ESTA ?, ESTA

Im ESTA Visa Waiver Program können BürgerInnen aus 38 teilnehmenden Ländern zu touristischen, geschäftlichen, medizinischen, Transit- und Kurzstudiumszwecken in die USA reisen, ohne ein Visum beantragen zu müssen. Das ESTA erleichtert Reisenden aus dem Vereinigten Königreich , Irland, Australien, Neuseeland und vielen anderen europäischen, asiatischen und südamerikanischen Ländern die Einreise in die USA. Sie benötigen ungefähr 10-15 Minuten, um einen Antrag auszufüllen. Die Genehmigung erfolgt umgehend und die Genehmigungsrate beträgt 99 %.

Dauer der ESTA-Genehmigung

Ein genehmigtes ESTA gilt zwei Jahre bzw. bis zum Ablauf des Reisepasses, je nachdem, was zuerst eintritt. Das bedeutet aber nicht, dass ESTA-Inhaber zwei Jahre lang in den USA bleiben dürfen. Das ESTA kann für Reisen von bis zu 90 Tagen pro 12-monatigem Zeitraum genutzt werden. Wenn ein Reisender also vor Kurzem ein ESTA erhalten hat, 90 Tage im Land blieb und dann zurück in sein Heimatland reiste, wird er voraussichtlich 12 Monate warten müssen, bis er sein ESTA wieder nutzen kann. Customs and Border Protection (CBP) hat jedoch keine strengen Voraussetzungen für die Wartezeit zwischen US-Reisen eingerichtet. Der Reisende kann alternativ ein US-Visum beantragen, wenn er innerhalb von 12 Monaten nach seinem 90-tägigen Aufenthalt wieder in die USA reisen möchte. Wenn ein Reisender in die USA einwandern möchte oder andere US-Visuminformationen benötigt, sollte er sich Rechtsbeistand bei einem zugelassenen US-Einwanderungsanwalt suchen. Die Grenzwache bestimmt, ob zwischen den Aufenthalten eine „angemessene Zeit“ gelegen hat. Wenn die Grenzwache vermutet, dass der Reisende in den USA leben will, wird er nicht in das Land gelassen. Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei nur um Leitlinien handelt, da die Einreiseerlaubnis in die USA im Ermessen des CBP liegt.

Bester Zeitpunkt für den ESTA-Antrag

Wer in die USA reisen möchte, sollte den Zeitpunkt seines ESTA-Antrags gut planen, um zu gewährleisten, dass er seine geplante Reise durchführen kann und die Genehmigung vor der Abreise in die USA erhält. Sie sollten zwar mindestens 72 Stunden vor der Abreise den ESTA-Antrag stellen, es empfiehlt sich aber, mehr Zeit einzuplanen, falls der Antrag abgelehnt wird und Sie stattdessen ein US-Visum beantragen müssen. Wenn Sie länger als 90 Tage in den USA bleiben möchten, müssen Sie ein US-Visum beantragen. Wenn Sie die Aufenthaltsdauer Ihres ESTA überziehen, werden Sie voraussichtlich aus dem Programm ausgeschlossen und können unter Umständen nicht mehr in die USA einreisen. Es kann auch dazu führen, dass keine zukünftigen US-Visumanträge genehmigt werden.

Verlängerung eines Aufenthalts in den USA durch Reise in nahegelegene Länder

Reisen in nahegelegene Länder wie Kanada und Mexiko oder auch die Karibik, ohne zuerst wieder nach Hause zu reisen, werden voraussichtlich in die 90-Tage-Aufenthaltsdauer gerechnet. Die CBP-Grenzwache kennt diese Taktik, mit der Reisende ihren Aufenthalt in den USA verlängern wollen, und wird Personen, die solche Taktiken anwenden, wahrscheinlich nicht einreisen lassen. Wenn Sie wirklich nach Kanada, Mexiko oder in die Karibik reisen und auch 90 Tage in den USA verbringen möchten, planen Sie Ihre Reise so, dass Sie nicht mehr als 90 Tage in den USA bleiben, da selbst bei einem überschrittenen Tag keine Nachsicht gezeigt wird.

Erneuerung Ihres ESTA in den USA

ESTA können während des Aufenthalts in den USA nicht verlängert oder erneuert werden. Die Genehmigung muss erfolgen, bevor Sie in den USA oder den USA zugehörigen Gebieten ankommen. Wenn Ihr Reisepass oder ESTA jedoch während Ihres Aufenthalts in den USA abläuft, müssen Sie für die Dauer Ihres maximal 90-tägigen Besuchs kein neues ESTA beantragen.

Wenn Sie einen Reisepass eines VWP-Landes besitzen, wie Vereinigtes Königreich, Irland, Australien, Neuseeland oder westeuropäische Länder, und ein ESTA zu touristischen, geschäftlichen, medizinischen oder Transitzwecken erhalten möchten, erstellen Sie jetzt Ihren Antrag, oder gehen Sie zu den FAQ, um mehr über ESTA zu erfahren.

ESTA beantragen

Aktie

FacebookTwitterGoogle+Youtube

ESTA beantragen

ESTA ist eine Reisegenehmigung, die für Urlaubs- und Geschäftsreisende sowie für Personen auf der Durchreise verpflichtend ist, die auf dem See- oder Luftweg in die USA einreisen und deren Aufenthalt nicht länger als 90 Tage dauert.

ESTA beantragen

Tweets

Beiträge