Wie lange benötigt man für einen ESTA-Antrag?

Veröffentlicht: Oct 07, 2019, Bearbeitet: Oct 07, 2019 | Stichworte: ESTA, ESTA-Anwendungszeit

In einer aktuellen Studie aus dem Jahr 2017 an Tausenden von Bewerbern des ESTA-Programms lag der durchschnittliche Zeitaufwand für einen ESTA-Antrag bei rund 13 Minuten. Faktoren, die den Zeitbedarf beeinflussen, sind z.B. das Bereitlegen des Reisepasses, der Reisedaten und der Arbeitgeberdaten des Antragstellers vor dem Ausfüllen des ESTA-Formulars. Wenn die Antragsteller während ihrer Bewerbung Dokumente oder Informationen erst zusammensuchen müssen, verlängert sich die für den ESTA-Antrag benötigte Zeit. Darüber hinaus gibt es zusätzliche Faktoren, die oft außerhalb der Kontrolle des Antragstellers liegen, die sich auf den Zeitbedarf auswirken können, wie die Internetgeschwindigkeit, ob ein Telefon oder ein Computer genutzt wird und ob es Probleme mit dem Heimatschutzministerium bei der Bearbeitung von ESTA-Anträgen gibt.

Ab Mai 2017 gibt es mehrere Abschnitte auf dem ESTA-Formular. Jeder Abschnitt und der jeweilige Zeitbedarf dafür ist in der Tabelle unten aufgelistet.

Abschnitt

Erforderliche Informationen

Durchschnittlich benötigte Zeit

Antragstellerinformationen

Name, Aliasse, Geburtsdatum, Geburtsort, Geburtsland, Geschlecht, Familiennamen

2 Minuten

Kontaktinformationen

Postalische Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummern

2 Minuten

Reisepassinformationen

Staatsangehörigkeit, Reisepassnummer, Ablaufdatum, Personalausweis, zusätzliche Nationalitäten, Wohnsitze oder Identitätsnachweise

2 Minuten

Notfallkontaktperson in den USA

Name, Adresse, Telefon und E-Mail- Adresse

1 Minute

U.S.-Kontakt / Reiseinformation

Name, Adresse und Telefon

1 Minute

Arbeitgeberinformationen

Name und Adresse

1 Minute

Social-Media-Informationen

Social-Media-Konten-Name und Typ

1 Minute (optional)

Informationen über den Reisenden / Berechtigungsfragen

9 Sicherheitsfragen

3 Minuten

Die Studie untersuchte die Unterschiede im Zeitbedarf für den ESTA-Antrag zwischen Desktop-Nutzern und Mobilfunknutzern. Die Handynutzer wurden gleichmäßig zwischen iOS und Android sowie gleichmäßig zwischen Tablet- und Telefon-Nutzern aufgeteilt.  Die Studie ergab, dass mobile Nutzer wahrscheinlich mindestens 30% mehr Zeit damit verbringen, ihre ESTA-Antragsformulare auszufüllen, als die Desktop-Nutzer. In einigen Fällen nahmen sich mobile Nutzer 100% mehr Zeit, um ihre ESTA-Antragsformulare auszufüllen. Wenn also ein Benutzer zeitsensibel ist, wird empfohlen, seinen ESTA-Antrag mit einem Desktop oder Laptop zu stellen.

Bewerber, die nicht auf ihren Antrag vorbereitet waren, verbrachten Zeit mit der Suche nach Dokumenten, wenn sie Informationen in den folgenden Abschnitten eintrugen: Passinformationen, Notfallkontaktinformationen, US-Kontaktinformationen und Beschäftigungsinformationen.

Auf der Grundlage der Ergebnisse der Studie empfehlen wir, bei der ESTA-Online-Antragstellung bis zu 15 Minuten Zeit pro Bewerber einzurechnen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der Hauptbewerber und alle anderen Bewerber über den Antragsprozess, die Bewerbungszeiten, das Verständnis der Formularfragen und die Einschränkungen des ESTA-Programms gut informiert sind.

Es wird auch empfohlen, dass die Nutzer auf das Gerät achten, das sie bei der Online-Bewerbung verwenden. Die Zeit, die für die vollständige Zahlung benötigt wird, wurde aus der Studie gestrichen. Die wahrscheinlichen Auswirkungen wären eine weitere Erhöhung des Zeitbedarfs für ESTA-Anträge um etwa 1 Minute, was wiederum auch davon abhängt, ob der Nutzer seine Zahlungsdaten beim Ausfüllen der Anwendung zur Hand hat.

Wenn Sie einen Reisepass aus einem von der Visumpflicht befreiten Land besitzen und eine ESTA-Genehmigung für touristische, geschäftliche, medizinische oder Transitzwecke erhalten möchten, sollten Sie mit Ihrem Antrag beginnen, andernfalls besuchen Sie die Seite FAQ, um mehr über die ESTA-Genehmigung zu erfahren.

ESTA beantragen

Aktie

FacebookTwitterYoutube

ESTA beantragen

ESTA ist eine Reisegenehmigung, die für Urlaubs- und Geschäftsreisende sowie für Personen auf der Durchreise verpflichtend ist, die auf dem See- oder Luftweg in die USA einreisen und deren Aufenthalt nicht länger als 90 Tage dauert.

ESTA beantragen

Tweets