Was kann ich auf Reisen in die USA mit ins Flugzeug nehmen?

Veröffentlicht: Aug 26, 2021, Bearbeitet: Aug 26, 2021 | Stichworte: Flugsicherheit, Flughafensicherheit

Während die meisten internationalen Fluggesellschaften die gleichen Grundregeln befolgen, gibt es Unterschiede in den Details, welche Gegenstände Sie in ein Flugzeug mitnehmen dürfen. Sie sollten sich immer bei Ihrer Fluggesellschaft erkundigen, bevor Sie mit dem Packen beginnen, denn wenn etwas entdeckt wird, das den Anschein erweckt, dass es verboten sein könnte, wird Ihr Gepäck geöffnet und durchsucht, auch wenn Sie es mit einem Schloss versehen haben. Die folgende Liste ist nicht vollständig, aber sie ist ein Leitfaden für USA-Reisende. Die endgültige Entscheidung darüber, was Sie in ein Flugzeug mitnehmen dürfen, liegt beim Sicherheitsbeamten am Kontrollpunkt.

Was darf nicht mit ins Flugzeug?

Nicht erlaubte Gegenstände

Dies sind Dinge, die zwar harmlos erscheinen, aber als Waffe verwendet werden könnten. Dazu gehören Flüssigkeiten über der erlaubten Menge, Baseballschläger und ähnliche Sportgeräte, Messer und Gabeln aus Metall, lange Schraubendreher (über 7 Zoll), Scheren (über 4 Zoll) und Korkenzieher mit Klinge.

Ein Feuerzeug mit Brennstoff ist im Handgepäck erlaubt, aber nicht im aufgegebenen Gepäck, In einigen Ländern (z. B. in Großbritannien) muss es jedoch in einer Plastiktüte mitgeführt werden. Streichhölzer sind nicht erlaubt.

Die Strafe für den Versuch, diese Gegenstände an Bord zu bringen, ist in der Regel nur die Konfiszierung des betreffenden Gegenstands, und in einigen Fällen kann es möglich sein, den Gegenstand in das aufgegebene Gepäck zu packen.

Illegale Gegenstände

Wenn etwas in dem Land, in dem Sie das Flugzeug besteigen, illegal ist, wird der Sicherheitsbeamte die Polizei verständigen und Sie können verhaftet werden. Die Strafen können schwerwiegend sein, von einer Geldstrafe bis hin zu einer Haftstrafe, daher ist es wichtig, dass Sie das Risiko kennen. Einige Dinge sind zwar nicht illegal, wenn Sie sie kaufen oder bei sich zu Hause haben, aber Sie dürfen sie nicht mit ins Flugzeug nehmen. Dazu gehören Waffen, Sprengstoffe, Feuerwerkskörper, brennbare Flüssigkeiten und realistische Nachbildungen dieser Gegenstände.

Erlaubte Gegenstände

Elektrogeräte

Generell können Gegenstände wie Handys, Laptops, Haartrockner und Reisebügeleisen im aufgegebenen Gepäck oder im Handgepäck mit an Bord genommen werden, E-Zigaretten sind jedoch nur im Handgepäck erlaubt. Beachten Sie, dass das Samsung Galaxy Note 7 zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bei keiner Fluggesellschaft in den Vereinigten Staaten erlaubt war.

Die Regeln für Batterien sind kompliziert und variieren von Land zu Land. Sie können Batterien in erlaubten Geräten mitführen, aber seien Sie vorsichtig bei der Mitnahme von Ersatzbatterien. Im Allgemeinen sind Batterien des Typs AA, AAA, C oder D sowohl im Handgepäck als auch im aufgegebenen Gepäck erlaubt, aber Sie müssen Maßnahmen ergreifen, um die Enden zu trennen, wenn Sie mehr als eine haben, um einen Kurzschluss zu verhindern. Wenn sie sich nicht in der Originalverpackung befinden, können Sie die Enden mit Klebeband abkleben oder sie in einzelne Plastiktüten stecken. Lose Lithium-Batterien sind im aufgegebenen Gepäck nicht erlaubt, können aber im Handgepäck erlaubt sein. Erkundigen Sie sich bei der Fluggesellschaft, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Persönliche Gegenstände

Gegenstände wie Scheren können erlaubt sein, wenn sie stumpf sind (z. B. Sicherheitsscheren) oder weniger als 4 Zoll (in einigen Ländern 2,5 Zoll) lang sind. Nagelknipser und Nagelfeilen sind ebenfalls erlaubt, ebenso wie feststehende Rasierklingen und Einwegrasierer. Einzelne Rasierklingen (nicht Ersatzklingenkartuschen) sind nur im aufgegebenen Gepäck erlaubt.

Aerosole, Flüssigkeiten und Gele

Die Mengen variieren weltweit, aber in den USA und Kanada dürfen Sie 5 Liter Spirituosen mit bis zu 70 Vol.-% Alkohol in Ihrem aufgegebenen Gepäck mitführen. Es gibt keine Begrenzung für Spirituosen mit weniger als 24 Vol.-% Alkohol.

Sie können Aerosole, Flüssigkeiten und Gele in Behältern von maximal 100 Milliliter oder 100 Gramm im Handgepäck mitnehmen. Alle Artikel müssen in einen wiederverschließbaren Klarsichtbeutel von einem Liter passen.

Zusätzlich gibt es eine erlaubte Menge für Spirituosen, Tabak und Waren, die Sie, wenn Sie sie im Flughafen gekauft haben, mit an Bord nehmen dürfen. Erkundigen Sie sich bei der Fluggesellschaft nach den erlaubten Mengen für diese Waren.

Medikamente und medizinisches Gerät

Kapseln, Tabletten, flüssige Medikamente, spezielle Lebensmittel und Flüssigkeiten, Gelpacks, Inhalatoren und Injektionsnadeln sind erlaubt, können aber einer weiteren Kontrolle unterzogen werden, und Sie sollten einen Nachweis mitnehmen, dass diese für Ihre Reise notwendig sind, z. B. einen Arztbrief oder ein Rezept.

Medizinische Geräte wie Neurostimulatoren und Insulinpumpen sind an Bord erlaubt, aber wenn diese an Ihrem Körper befestigt sind, sollten Sie das Sicherheitspersonal an der Kontrollstelle benachrichtigen und sie, wenn möglich, abnehmen und durch das Röntgengerät schicken. Wenn das nicht möglich ist, werden Vorkehrungen getroffen, um die Geräte diskret zu kontrollieren.

Wenn Sie besondere medizinische oder diätetische Bedürfnisse haben, ist es immer am besten, dies zum Zeitpunkt der Buchung anzugeben und die notwendigen Vorkehrungen im Voraus zu treffen.

Babypflegeprodukte

Bis zu 2 Liter Muttermilch, Folgemilch, Sojamilch und sterilisiertes Wasser können als Handgepäck mit an Bord genommen werden, wenn Sie mit Ihrem Baby unterwegs sind. Sie dürfen auch Babynahrung und kühlende Gelpacks zusätzlich zu Ihrer Flüssigkeitsmenge mitnehmen.

So kommen Sie schneller durch die Kontrolle

Die Sicherheitskontrollen am Flughafen unterscheiden sich von Land zu Land, je nach Art der verwendeten Kontrollgeräte. Einige verlangen, dass Sie alle Gegenstände aus Ihren Taschen entfernen, ob aus Metall oder nicht, Ihre Schuhe, Uhr und Gürtel ablegen. Andere Kontrollverfahren sind nicht so streng. Hier ist eine Liste von Maßnahmen, die Ihnen helfen, die Sicherheitskontrolle an jedem Flughafen schneller zu durchlaufen:

  • Wenn Sie einen Laptop mit sich führen, positionieren Sie ihn so, dass er leicht aus dem Handgepäck genommen werden kann. Laden Sie den Laptop unbedingt auf, da Sie eventuell beweisen müssen, dass er funktioniert.
  • Bewahren Sie alle Lippenstifte, Make-up und andere kleine Gegenstände in einer durchsichtigen Plastiktüte auf, die vom Sicherheitspersonal am Flughafen leicht herausgezogen und untersucht werden kann.
  • Vermeiden Sie das Tragen eines Gürtels.
  • Tragen Sie Schuhe ohne Schnürsenkel, in die Sie leicht hinein- und herausschlüpfen können.
  • Stecken Sie Ihr gesamtes Kleingeld in eine Tasche, ein kleines Portemonnaie oder eine Geldbörse und lassen Sie diese im Handgepäck.
  • Bewahren Sie alle Ihre Reisedokumente, einschließlich Reisepass, Bordkarte und Quittungen, in einer kleinen Tasche auf, die Sie in Ihr Handgepäck stecken können, wenn Sie sie nicht brauchen. Oder packen Sie sie in eine kleine Tasche, die Sie sich um den Hals oder die Taille hängen können, wenn Sie durch die Sicherheitskontrolle und das Boarding gehen.
  • Wenn Ihr Handgepäck für eine weitere Kontrolle bei Seite gelegt wird, geraten Sie nicht in Panik. Die Chancen stehen gut, dass es rein zufällig ist. Lächeln Sie einfach, seien Sie höflich zu den Sicherheitsbeamten und befolgen Sie deren Anweisungen.

Fazit

Flugreisen können stressig sein, selbst wenn Sie keine Flugangst haben. Für einige kann die Vorstellung, einen Flughafen zu betreten, das Gepäck aufzugeben, durch die Sicherheitskontrolle zu gehen und das Flugzeug zu besteigen, ziemlich entmutigend sein, selbst für Vielflieger. Mit ein bisschen mehr Voraussicht und Vorbereitung läuft es jedoch reibungslos.

Aktie

FacebookTwitterYoutube

ESTA beantragen

ESTA ist eine Reisegenehmigung, die für Urlaubs- und Geschäftsreisende sowie für Personen auf der Durchreise verpflichtend ist, die auf dem See- oder Luftweg in die USA einreisen und deren Aufenthalt nicht länger als 90 Tage dauert.

ESTA beantragen