Kann eine ESTA-Genehmigung für mehrere Einreisen in die Vereinigten Staaten verwendet werden?

Veröffentlicht: Nov 11, 2019, Bearbeitet: Nov 11, 2019 | Stichworte: ESTA-Regeln, ESTA-Antrag, ESTA mit mehrfacher Einreise

Einführung

Eine ESTA-Genehmigung kann für mehrere Einreisen in die USA verwendet werden. Zugelassene ESTA-Antragsteller sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass die Zoll- und Grenzschutz-Behörde CBP das Recht hat, Reisenden die Einreise an der US-Grenze zu verweigern. Wenn also der CBP-Beauftragte zu der Annahme verleitet wird, dass ein ESTA-Antragsteller die Bedingungen des Programms für visumfreies Reisen missbraucht, haben die CBP-Grenzbeamten das Recht, dem ESTA-Antragsteller die Einreise in die Vereinigten Staaten zu verweigern.

Gibt es ein Limit dafür, wie oft ich in den 90 Tagen in die Vereinigten Staaten einreisen darf?

Nein, es gibt keine Begrenzung für die Zahl der Grenzübertritte, aber wenn CBP-Grenzbeamte unredliche oder Aktivitäten verdächtiger Art vermuten, haben sie das Recht, einem zugelassenen ESTA-Antragsteller die Einreise in die Vereinigten Staaten zu verweigern.

Ich habe bereits bei meinem letzten Besuch 90 Tage in den USA verbracht, kann ich in den nächsten Wochen oder Monaten erneut einreisen?

CBP vermutet möglicherweise, dass ein ESTA-Antragsteller versucht, gegen die Bedingungen des Programms für visumfreies Reisen zu verstoßen und kann die Einreise verweigern, wenn ein ESTA-Antragsteller wiederholt die Vereinigten Staaten besucht und in den letzten Monaten bei einer früheren US-Reise die 90-Tage-Grenze bereits überschritten hat. Wenn ein Reisender bereits 90 Tage in den Vereinigten Staaten verbracht hat und in der Zukunft noch mehr Zeit in den Vereinigten Staaten verbringen möchte, sollte er/sie ein B-2 Touristenvisum beantragen, das die Einreise in die Vereinigten Staaten für Besuche von bis zu sechs Monaten Dauer erlaubt. Wenn der Reisende mehr Zeit in den Vereinigten Staaten verbringen möchte, als es die ESTA-Genehmigung, das B-1 Businessvisum oder das B-2 Touristenvisum erlauben, wird eine Beratung durch einen Einwanderungsanwalt empfohlen, um mehr über Optionen für andere Nichteinwanderer- oder Einwanderungsvisa zu erfahren.

Fazit

Eine ESTA-Genehmigung kann für mehrere Einreisen in die USA verwendet werden. Sollte sich eine Person in einer Situation befinden, in der sie die Vereinigten Staaten wiederholt über die von ESTA erlaubten 90 Tage hinaus besuchen möchte, kann ein B-1 oder B-2 Besuchervisum eine geeignetere Alternative sein. Andernfalls können Reisende nach anderen Visaoptionen für Nichteinwanderer oder Einwanderer suchen.

Wenn Sie einen Reisepass aus einem von der Visumpflicht befreiten Land besitzen und eine ESTA-Genehmigung für touristische, geschäftliche, medizinische oder Transitzwecke erhalten möchten, sollten Sie mit Ihrem Antrag beginnen, andernfalls besuchen Sie die Seite FAQ, um mehr über die ESTA-Genehmigung zu erfahren.

ESTA beantragen

Aktie

FacebookTwitterGoogle+Youtube

ESTA beantragen

ESTA ist eine Reisegenehmigung, die für Urlaubs- und Geschäftsreisende sowie für Personen auf der Durchreise verpflichtend ist, die auf dem See- oder Luftweg in die USA einreisen und deren Aufenthalt nicht länger als 90 Tage dauert.

ESTA beantragen

Tweets