ESTA-Genehmigungen für Familien oder Reisegruppen

Veröffentlicht: Nov 04, 2019, Bearbeitet: Nov 04, 2019 | Stichworte: ESTA-Gruppenanmeldung, Familie ESTA

Einführung

Wenn Sie eine ESTA-Genehmigung für eine Familie oder eine Gruppe von Reisenden benötigen, können Sie sich als Gruppe von Anträgen bewerben. Um für eine Familie oder Gruppe einen ESTA-Antrag zu stellen, müssen alle Reisenden in die USA, die zu der Gruppe gehören, einen Reisepass aus einem von der Visumpflicht befreiten Land besitzen.

Wie verläuft der ESTA-Antragsprozess für Gruppen?

Wenn Sie eine ESTA-Genehmigung für Familien oder eine Gruppe von Reisenden benötigen, können Sie sich online bewerben. Jeder Antrag dauert ca. 10 Minuten. Die Erteilung von Genehmigungen kann bis zu 72 Stunden dauern, daher sollte der Gruppenleiter die Anträge für alle Gruppenmitglieder am besten lange vor dem Abreisedatum in die Vereinigten Staaten einreichen, um Reiseverzögerungen zu vermeiden, die durch anhängige oder abgelehnte ESTA-Anträge verursacht werden.

Was benötige ich, um ESTA-Anträge für eine Familie oder Gruppe zu stellen?

Eine Gruppe von Anträgen ermöglicht es Ihnen, ESTA-Anträge für bis zu 50 Reisende mit einer einzigen Zahlung zu stellen. Antragsteller, die ihren Antrag mit einer Gruppe von Anträgen eingereicht haben, müssen nicht zusammen reisen. Es gibt auch zusätzliche Vorteile für die Einreichung einer Gruppe von Anträgen, wie z. B.:

  • Die Durchführung einer einzelnen Zahlung spart Zeit gegenüber individuellen Zahlungen pro Antrag.
  • Der Status aller Reisenden in einer Gruppe kann gleichzeitig eingesehen und verfolgt werden.
  • Sie können auch die Gruppe von Anträgen zusammen aktualisieren sowie Anträge hinzufügen oder aus der Gruppe entfernen, wodurch eine bessere Übersicht über die Reisegruppe ermöglicht wird.

Was benötige ich, um für eine Familie oder Gruppe einen ESTA-Antrag zu stellen?

Sie können sich im Namen eines anderen Reisenden bewerben, müssen jedoch auf dem Antragsformular angeben, dass Sie sich im Namen einer anderen Person bewerben. Dies geschieht in der Regel durch Auswahl des Feldes, das für Dritte am relevantesten ist, die sich im Namen des Antragstellers bewerben.

Um sich für eine Gruppe von Personen zu bewerben, müssen Sie die folgenden erforderlichen Informationen für jeden Reisenden zur Hand haben, um einen Antrag auszufüllen. Die Antragsteller können die vollständige ESTA-Fragen Liste vor der Bewerbung einsehen.

  • Reisepassinformationen – Reisepassnummer, ausstellendes Land, Staatsangehörigkeitsland des Reisepasses, Ausstellungs- und Ablaufdatum des Reisepasses sowie dieselben Informationen für zusätzliche Pässe.
  • Persönliche Daten – Vorname (einschließlich weiterer Vornamen), Familienname, Geburtsdatum,
  • Geburtsstadt, Geburtsland, Geschlecht, bekannte Aliasnamen
  • Eltern – Vorname und Familienname der Eltern, falls bekannt, andernfalls „UNKNOWN“
  • Kontaktinformationen – Adresse (1. und 2. Zeile), Bundesland/Provinz/Region, Stadt, Land, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  • Notfall-Kontaktinformationen in den USA – Vorname, Familienname, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Dies können die Informationen Ihres Hotels in den USA sein.
  • US-Kontaktinformationen – Wenn Sie sich in den USA aufhalten, benötigen Sie den Namen des US-Kontakts, Adresse (1. und 2. Zeile), Bundesstaat, Stadt, Telefonnummer. Dies können die Informationen Ihres Hotels in den USA sein.
  • Adresse während Ihres Aufenthaltes in den USA - Wenn Sie sich in den USA aufhalten, müssen Sie die Adresse (Zeile 1 und Zeile 2), Bundesstaat, Stadt angeben. Dies können die Informationen Ihres Hotels in den USA sein.
  • Beschäftigungsinformationen – Im Falle einer Beschäftigung benötigen Sie den Namen des Arbeitgebers des Bewerbers, die Anschrift (1. und 2. Zeile), Bundesland/Provinz/Region, Stadt und Land.
  • Antworten auf die ESTA-Berechtigungsfragen – Sie benötigen die Antworten jedes Antragstellers auf die neun ESTA-Berechtigungsfragen.

Brauchen Babys eine ESTA-Genehmigung?

Ja, alle berechtigten Reisenden, unabhängig von ihrem Alter, müssen vor ihrer Abreise in die USA eine eigene genehmigte ESTA haben. Jeder Reisende muss über einen gültigen, nicht abgelaufenen Reisepass und eine genehmigte ESTA in seinem eigenen Namen verfügen, die auch die ESTA-Anforderungen eines akzeptablen Reisepasses erfüllt. Personen, die sich im Namen einer Familie oder Gruppe bewerben, sollten auch mit den Regeln für Reisen in die Vereinigten Staaten mit Minderjährigen vertraut sein.

Reisende, die nicht für ESTA in Frage kommen oder denen die Einreise im Rahmen des Programms für visumfreies Reisen verweigert wurde, müssen ein Visum beantragen, wenn sie die Vereinigten Staaten besuchen möchten.

Fazit

Die ESTA ermöglicht es Einzelpersonen, Anträge für bis zu 50 Reisende einzureichen. Personen, die Gruppen- oder Familienanträge einreichen, sollten die Reisepassdaten, die persönlichen Daten und die Reisedaten der Personen in ihrer Reisegruppe sammeln, bevor sie mit dem Gruppen- oder Familienantrag beginnen.

Wenn Sie einen Reisepass aus einem von der Visumpflicht befreiten Land besitzen und eine ESTA-Genehmigung für touristische, geschäftliche, medizinische oder Transitzwecke erhalten möchten, sollten Sie mit Ihrem Antrag beginnen, andernfalls besuchen Sie die Seite FAQ, um mehr über die ESTA-Genehmigung zu erfahren.

ESTA beantragen

Aktie

FacebookTwitterGoogle+Youtube

ESTA beantragen

ESTA ist eine Reisegenehmigung, die für Urlaubs- und Geschäftsreisende sowie für Personen auf der Durchreise verpflichtend ist, die auf dem See- oder Luftweg in die USA einreisen und deren Aufenthalt nicht länger als 90 Tage dauert.

ESTA beantragen

Tweets